» Zur Anmeldung

Zeitmanagement - Phase Ende der Promotion

Im Leben von Doktorand/innen dreht sich Vieles um die Themen Selbstmotivation und Zeitmanagement - denn um die Dissertation zeitgerecht fertigstellen zu können sind realistische Zeitplanung, Organisation und Selbstmanagement notwendig. Arbeitsmodus, Dissertationsprojekte und persönliche Verhaltensweisen im Umgang mit Zeit und Planung sind unterschiedlich - weshalb der Fokus des Workshops auf der Entwicklung von individuellen Strategien liegt, die Ihrem Projekt, Ihrer Arbeitssituation und Ihrer Persönlichkeit entsprechen. Die Endphase der Promotion benötigt dabei andere Planungstechniken als die Anfangsphase: gerade in der letzten Phase einer Promotion kann es plötzlich schwierig werden, das Vorhaben zu Ende zu bringen. Die Gründe dafür sind vielfältig und individuell unterschiedlich. Im Workshop analysieren Sie, mit welchen Herausforderungen Sie gerade zu kämpfen haben - und welche Methoden und Vorgehensweise zur Bewältigung hilfreich sein können, um die Promotion zum Abschluss zu bringen.
Sie erhalten etwa fünf Tage vor dem Kurs einen individuellen Login-Code für den moodle-Kursraum zum Workshop. Vor dem Präsenztermin finden Sie im moodle-Kursraum Material und Aufgaben zur Vorbereitung. Diese Aufgaben werden bei Bedarf durch die Trainerin betreut. Nach dem Kurs erhalten Sie ebenfalls im moodle-Kursraum Feedback auf konkrete Fragestellungen, können weitere Fragen stellen und sich mit der Trainerin und den anderen Teilnehmer/innen austauschen.


Veranstaltungsort

Online


Termine

Mittwoch, 25.11.2020, 09:00 - 13:30 Uhr


Dozent(in)

Bianca Sievert
berufundleben


Zielgruppe


Teilnehmerzahl

Max. 12 Personen

Gebühr

10 €

» Zur Anmeldung