» Zur Anmeldung

Open Access und Open Science

Perspektiven einer offenen Wissenschaft

Ausgehend vom Open-Access-Modell für wissenschaftliche Textpublikationen, das mittlerweile zwar fest etabliert, aber dennoch keineswegs das vorherrschende Veröffentlichungsmodell ist, gibt das Seminar einen Überblick über aktuelle Tendenzen bei der Herausbildung einer offenen Wissenschaft.
In dem Workshop werden folgende Themen schwerpunktmäßig behandelt:
- Open Access für Textpublikationen und Forschungsdaten
- Aktuelle Entwicklungen auf dem Publikationsmarkt
- Offene Lizenzen und urheberrechtliche Aspekte
- Open Peer Review und alternative Metriken


Veranstaltungsort

Seminarzentrum D 2, Raum 1, Bergheimer Straße 58, Eingang Fehrentzstraße


Termine

Montag, 25.11.2019, 14:00 - 18:00 Uhr


Dozent(in)

Dr. Jochen Apel
Universitätsbibliothek Heidelberg

Dr. Martin Nissen
Universitätsbibliothek Heidelberg


Zielgruppe


Teilnehmerzahl

Max. 12 Personen

Gebühr
Keine

» Zur Anmeldung